Einkaufswagen

Unser Leitbild

Zusammenleben

Wir wünschen uns einen Prozess der Einbindung, der Mitgestaltung und breiten BürgerInnenbeteiligung in St. Nikolai im Sausal mit vielen Initiativen, die das kreative Potential der Bevölkerung nutzen und wo sich die Menschen im Ort über die Generationen hinweg gegenseitig unterstützen. So wollen wir im Ort auch sorgenfrei altern können und dafür entsprechende Maßnahmen, wie den „Begegnungsraum der Generationen“ ausprägen. Für unsere Kleinsten und deren Eltern wollen wir einen Treffpunkt in der Natur schaffen, um spielerisch zu lernen, was die Natur uns gibt. Wir wollen eine Vorbildgemeinde werden, was den verantwortungsvollen Umgang mit der Umwelt, dem Klima und unseren natürlichen Ressourcen betrifft und vor allem die heranwachsenden Generationen mit spannenden Projekten dafür begeistern. Mit Entschleunigung wollen wir die Sicherheit im Verkehr vergrößern, was den Ausbau von Rad- und Fußwegen, sowie des öffentlichen Verkehrs bedingt. Jede und jeder im Ort soll am aktiven Leben im Dorf barrierefrei teilnehmen können und sich mit diesem Prozess stark identifizieren können, sodass ein starkes und gleichwertiges Gefühl des Miteinanders entsteht und wir die lebenswerteste Gemeinde in der Region werden.

Bildung, Kultur & Information

Dieser Vital Prozess soll uns bewusstmachen, wie wichtig es ist, uns selbst, sowie dem Anderen immer wieder neu begegnen zu dürfen, sodass sich jede und jeder Einzelne eingeladen fühlt, sich einzubringen, sich gegenseitig zu motivieren, zu aktivieren und miteinander und voneinander zu lernen. Kunst und Kultur ist dabei im besten Sinne Bewusstseinsraum, um Kanäle zu öffnen und Verbindungen in uns und mit anderen zu schaffen. Gesundheit, also mentale und körperliche Fitness, ist uns wichtig. Sie ist mit jedem unserer Schwerpunkte verbunden und damit auch deren Prüfstein. Unser öffentliches Informationssystem soll ein vernetztes Service sein, welches jede Familie so mit einbindet, dass wirklich alle Altersgruppen davon profitieren und sich der Lebenswert in St. Nikolai im Sausal weiter erhöht. Über die Ergebnisse unseres Vital Prozesses wollen wir lebendig informieren, sodass alle Bürgerinnen und Bürger davon profitieren. Wir wollen einen sanften Tourismus und Gästen, die uns besuchen, eine ansprechende Beherbergung bieten, sodass sie in unsere Lebenskultur eintauchen und von uns lernen, was eine Vitale Gemeinde ausmacht.

Regionalwirtschaft

Wir wollen unsere natürlichen Ressourcen und regionalen Produkte stärker ausbauen und in unsere Nahversorgung einbinden, sodass Wertschöpfung im Ort bleibt, Gesundheit und Klima geschützt wird und die Menschen lernen, dass der bewusste Umgang mit der Natur und untereinander das Leben bereichert. Ein regelmäßig stattfindender Bauernmarkt soll das ökologisch-nachhaltige Bewusstsein der produzierenden Betriebe,  Konsumentinnen und Konsumenten schärfen, aber auch über Saatgut- und Erfahrungstausch die Biodiversität im Ort erhöhen. Wir unterstützen die Ökologisierungsbemühungen unserer Produzentinnen und Produzenten, damit unser Wasser, unsere Böden, unser Klima und letztendlich unsere Gesundheit davon profitieren. Bei der Beschaffung von Produkten und Dienstleistungen von außerhalb unserer Region wollen wir den Aspekt Nachhaltigkeit besonders forcieren und eventuell höhere Preise durch Gemeinschaftskaufinitiativen ausgleichen. Bei der Ansiedelung von Betrieben und der Schaffung von Arbeitsplätzen, achten wir darauf, dass sie die Vital Vision unterstützen und vice versa von ihr unterstützt werden.

Umwelt & Innovation

Wir wollen eine individuelle und gemeinsame Umweltgestaltung und laden alle Menschen ein, sich über geeignete Projekte Gedanken zu machen und gemeinsame Initiativen zu starten, um den ökologischen Fußabdruck jeder und jedes Einzelnen und von St. Nikolai im Sausal im Ganzen so zu verkleinern, dass wir im Einklang mit der Natur leben und unser schönes Stückchen Erde für die nachkommenden Generationen sichern. Wir wollen lernen, in diesem verantwortungsvollen Bewusstsein zu konsumieren, der Ressourcenverschwendung Einhalt zu gebieten und Andere zu inspirieren, unserem Beispiel zu folgen. An unseren Vital Stammtischen wollen wir Best-Practice-Lösungen zur regenerativen Energieerzeugung, Initiativen wie Energiefasten und intelligentes Bauen finden und in gemeinsamen Projekten umsetzen. Besonders wichtig ist uns der flächendeckende Ausbau des zukunftssicheren Glasfasernetzes für alle Haushalte, um damit die Strahlenbelastung für Mensch Tier und Pflanze einzudämmen und den Wirtschafts- und Tourismusstandort auch durch die Digitalisierung langfristig zu sichern. Durch die Schaffung von schnellen Arbeits-, Kommunikations- und Lernplätzen verändern wir unsere Verkehrsgewohnheiten, holen uns die weite Welt nach St. Nikolai im Sausal und es bleibt mehr Zeit für das Wesentliche im Leben.

Folder Vitale Gemeinde:

Infos über St. Nikolai i.S.

Naturparkgemeinde des Naturparks
Südsteiermark

Politischer Bezirk: Leibnitz

Postleitzahlen: 8505 | 8504 | 8521 | 8411

Einwohner: 2340 HWS | 409 NWS (Stand: 01.01.2021)

Seehöhe: 289 m - 542 m

Fläche: 26,19 km²

Öffnungszeiten

Montag, Dienstag, Freitag
08 – 12 Uhr

Donnerstag
08 – 12 Uhr und 15 – 18 Uhr

Mittwoch
kein Parteienverkehr (keine Telefonannahme)

Kontakt

Marktgemeindeamt
St. Nikolai im Sausal

St. Nikolai im Sausal Nr. 5

A-8505 St. Nikolai im Sausal

 

Telefon: +43 3185 2317

Fax: +43 3185 2317-9

gemeinde@nikolai-sausal.at

UNSER INFOSERVICE