SEHENSWÜRDIGKEITEN

Bereits in der Vergangenheit hat der Weinbau den landschaftlichen Charakter des Sausals bestimmt, er stellte im Mittelalter überhaupt den ertragreichsten Wirtschaftszweig der Grundherrschaften dar. Heute findet man ausgezeichnete Weingüter, Buschenschenken in der Region. Die Sehenswürdigkeiten erstrecken sich aber weit über die tiefen Kellergewölbe hinaus.

Neben den besten Weingütern gibt es das Flamberger Bier von der Hausbrauerei Löscher oder südsteirischen Gin von Aeijst. Oder erleben Sie im erstaunlichsten Privatmuseen in der Steiermark „Ländliches Leben im Wandel der Zeit“.

 

Alle Sehenswürdigkeiten im Überblick

Die Welt von Gestern – neu entdecken
Im MUSEUM „Erinnerungshof Hermann“ erhalten Sie einen faszinierenden Einblick in die Wohn- und Lebenswelt früherer Generationen. Das Zusammenspiel von Wohnen, Arbeit und Gebet. Von der Stube zur Kapelle, von der Küche bis zur Wäsche. Leben, wie es einmal war.
Infos & Öffnungszeiten


Gin aus der Südsteiermark - Aeijst
Geschrieben Aeijst, gesprochen Ej-st. Drin ist Natur. Botanicals sagt man bei Gin. Pflanzen sagen wir, Äste eben. Deswegen haben wir unseren ersten Gin nach dem steirischen Dialektwort für Äste benannt. Der Name geht schwer über die Zunge, der Geschmack umso leichter.
Infos & Terminvereinbarung


Flamberger Bier – Hausbrauerei Löscher
Mit über 50 Sorten hat diese Brauerei Österreichs größte Sortenvielfalt. Erfahren Sie in der Brauerei-Führung alles über die Herstellung, Erfindung und allerlei Wissenwertes über das Bier.
Infos & Terminvereinbarung


Weingut-Buschenschank Pichler-Schober vlg. Hosn
Genießen Sie die Weine im mehrfach ausgezeichneten Buschenschank, zusammen mit den köstlichen Schmankerln aus Omas Küche und der herrlichen Aussicht über die Weingärten des Sausals.
Infos & Kellerführungen


Weingut-Buschenschank Strauß
Wenn Herbert Strauss seinem Sohn Matthias die Arbeit im Weinkeller erklärt, können auch wir viel dazu lernen. „Das Leben ist zu kurz, um schlechten Wein zu trinken!“, sagt er immer wieder. Und da hat Herbert recht!
Weinkost & Kellerführungen


Katholische Pfarrkirche zum Heiligen Nikolaus
Die Pfarrkirche erfuhr von 1705-1710 durch Bartholomäus Ebner eine durchgreifende Umgestaltung. Der in die Westfassade eingebaute Turm mit Spitzhelm wurde laut Inschrift 1871 neu erbaut. An das breite fünfjochige Langhaus schließt der einjochige Chor an.
Katholische Pfarrgemeinde St. Nikolai im Sausal


Schloss Flamhof
Das Areal des Flamhofes ist Teil jenes riesigen Gebietes, das im 8./9. Jahrhundert die Erzbischöfe von Salzburg von den deutschen Kaisern erhalten hatten. An der Stelle des heutigen Schlösschens stand vermutlich bereits im 13. Jahrhundert ein Jagdhof…
Mehr Infos (Besichtigung: nur von außen möglich)


Schloss Waldschach
Der hier befindliche Zehenthof wurde vermutlich bereits im 11. Jahrhundert vom Erzbistum Salzburg errichtet. Als dieses 1218 das Suffraganbistum Seckau gründete, übergaben die Salzburger Bischöfe diesem auch den Hof in Waldschach…
Mehr Infos (Besichtigung: nur von außen möglich)

© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!