WANDERWEGE

Wanderwege St. Nikolai im Sausal

St. Nikolai im Sausal einfach genießen – ob auf dem weitläufigen Netz an Wanderwegen, beim Surfen oder Fischen in der Region rund um das altehrwürdige Schloss Waldschach, mit dem Rad bei einer unserer vielen Buschenschenken oder bei einer stilvollen Degustation in einem Weingut. Wanderführer sind im Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal oder in den Tourismusbüros Kitzeck, Leibnitz und Deutschlandsberg erhältlich!

 

Weg Nr. 1 – Sankt Nikolaier Buschenschanktour

Ausgangspunkt: Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal
Kategorie: gemütlich
Weglängen: ca. 14 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Wegbeschaffenheit: Nebenstraße, Waldweg, Weingarten

 
Link: Wegbeschreibung Nr. 1

Marktgemeindeamt  > Elektro Gruber > Landmaschinen Hartinger > im Wald links abbiegen vorbei an Hügelgräbern > Taucherbrücke > rechts abbiegen Kaufhölzer > links abbiegen zur Hubertus-Kapelle > in den Wellinggraben  > an der Brücke rechts abbiegen > Buschenschank Pichler-Schober vlg. Hosn > Buschenschank Höfer vlg. Puffn > ehemaliger Buschenschank Klösch vlg. Steiri > vlg. Kreuzfreitag > Kerschegg  > Buschenschank Schneeberger vlg. Schmölzer > Gensenberg > Buschenschank Stelzer > Waldschachersee > Schloss Waldschach > Kapelle-Waldschach > rechts ab auf dem alten Nikolaiberger Weg zurück in den Ort St. Nikolai im Sausal

Weg Nr. 2 – Lamperstätter Tour

Ausgangspunkt: Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal
Kategorie: gemütlich
Weglängen: ca. 10,5 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Wegbeschaffenheit: Nebenstraße, Waldweg

Link: Wegbeschreibung Nr. 2

Marktgemeindeamt > Landgasthaus „Zur Post“ > Kriegerdenkmal > Café „Zur Reblaus“ > Volksschule > Waldschach > bei vlg. Judasmichl rechts in den Greibrunnweg abbiegen > vlg. Kramerhans > Lamperstätten > Fischerstüberl Herzog Teich >  nach der Kapelle rechts > nach 100 m auf der Landesstraße L635 links nach Mollitsch >150 m rechts entfernt zur Mostschenke Marchel > Mitterfeld > Spitzerberg  > Muggenau > Dorfstub'n Fuchshansl > Pizzeria „Zum Thomann“ >  wieder zurück zum Ausgangspunkt St. Nikolai im Sausal

Weg Nr. 3 – Sankt Nikolaier Panoramaweg

Ausgangspunkt: Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal
Kategorie: gemütlich
Weglänge: ca. 18 km
Gehzeit: ca. 5 Stunden
Wegbeschaffenheit: Nebenstraße, Waldweg, Weingarten


Link: Wegbeschreibung Nr. 3

Genießen Sie die wunderbare Aussicht des Sausaler Weinlandes in all seiner Pracht…

Marktgemeindeamt > Forst > Buschenschank Scherr vlg. Kulmi > Oberjahring Kapelle links > dann rechts abbiegen Richtung Purpurriegl > Schloss Flamhof > Schober-Kapelle > Birkriegl vlg. Holzweber > Gerseggwald > Grössing > Überquerung der Landesstraße L634 > Mittereggleiten > ehemaliger Buschenschank Schwarzenbacher > Buschenschank Gutjahr > Buschenschank Strauss vlg. Wenzl > und Buschenschank Riedl vlg. Fostl > Hubertus-Kapelle > Wellinggraben > Buschenschank Pichler-Schober vlg. Hosn > Buschenschank Höfer vlg. Puff’n > ehemaliger Buschenschank Klösch vlg. Steiri > vor Buschenschank vlg. Steiri rechts abbiegen Richtung Hochfeld > Heuegg > zur Nikolaiberg-Kapelle > rechts abbiegen auf den alten Nikolaiberger Weg zurück in den Ort St. Nikolai im Sausal

Weg Nr. 4 – Jahringer Runde

Ausgangspunkt: Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal
Kategorie: gemütlich
Weglänge: ca. 12 km
Gehzeit: ca. 4 Stunden
Wegbeschaffenheit: Nebenstraße, Waldweg

 
Link: Wegbeschreibung Nr. 4

Marktgemeindeamt > Forst > Buschenschank Scherr vlg. Kulmi > Oberjahring Kapelle links > dann rechts abbiegen Richtung Purpurriegl > Schloss Flamhof > Schober-Kapelle > Birkriegl vlg. Holzweber > ESV-Halle Unterjahring > Überqueren der Landesstraße L634 > Föhrenhof > rechts abbiegen zum vlg. Grabenbauer > Überqueren der Gemeindestraße > Kaufhölzer hinauf zur Gemeindestraße > rechts Richtung Mitteregg > nach 100 m rechts hinunter zur Taucherbrücke > links abbiegen > beim Ertl-Kreuz rechts vorbei > zur Gemeindestraße > rechts abbiegen zurück in den Ort St. Nikolai im Sausal

Weg Nr. 5 – Sankt Nikolaier Rundwanderweg

Ausgangspunkt: Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal
Kategorie: gemütlich
Weglänge: ca. 25 km
Gehzeit: ca. 7 Stunden
Wegbeschaffenheit: Nebenstraße, Waldweg, Weingarten

 
Link: Wegbeschreibung Nr. 5

Marktgemeindeamt > Landgasthaus „Zur Post“ > Kriegerdenkmal > Café „Zur Reblaus“ > Volksschule > am alten Nikolaibergerweg zur Kapelle Waldschach > bei Kreuzung links > zu den Waldschacherseen > Schloss Waldschach > Gasthaus Krottmaier > Lamperstätten > zur Landesstraße L635 > nach 100 m links abbiegen Richtung Grötsch > zur Kapelle Grötsch geradeaus zum Ortsende, dann rechts abbiegen > hinauf zum Spiegelkogel > Flamberg > Weingartenhotel Harkamp > vlg. Kostmost > (100 m rechts ab entfernt zur Flamberger Bierbrauerei) > Schneiderblas-Kapelle > Harrötzberg >  Gasthaus Haiden > rechts zum vlg. Waldegger > beim vlg. Koglmoar links abbiegen > Schloss Flamhof > Schober-Kapelle > Birkriegl vlg. Holzweber > ESV-Halle Unterjahring > bei Landesstraße L634 links abbiegen > nach Kläranlage rechts abbiegen Richtung Rauchegg > Buschenschank Strauss vlg. Wenzl > und Buschenschank Riedl vlg. Fostl > Hubertus-Kapelle > Wellinggraben > Buschenschank Pichler-Schober vlg. Hosn > Buschenschank Höfer vlg. Puff’n > ehemaliger Buschenschank Klösch vlg. Steiri > vor Buschenschank vlg. Steiri rechts abbiegen Richtung Hochfeld > bei vlg. Holzbauer rechts zurück in den Ort St. Nikolai im Sausal
 

Weg Nr. 12 – Greibrunnweg

Ausgangspunkt: Marktgemeindeamt St. Nikolai im Sausal
Kategorie: gemütlich
Weglängen: ca. 10 km
Gehzeit: ca. 3 Stunden
Wegbeschaffenheit: Nebenstraße, Weingarten, Mischwald

 
Link: Wegbeschreibung Nr. 12

Link: Wegbeschreibung Nr. 12 - Variante a

Marktgemeindeamt > Landgasthaus „Zur Post“ > Kriegerdenkmal > Café „Zur Reblaus“ > Volksschule > Waldschach > bei vlg. Judasmichl rechts in den Greibrunnweg  > Lichteneggkreuzung >  Spitzerberg > vlg. Scherzer > Flamberg > Weingartenhotel Harkamp > vlg. Kostmost > (100 m rechts ab entfernt zur Flamberger Bierbrauerei) > Schneiderblas-Kapelle > Harrötzberg >  Gasthaus Haiden > rechts zum vlg. Waldegger > vlg. Koglmoar > Fischerriegl > vlg. Kern > Oberjahring > Oberjahring-Kapelle > danach rechts abbiegen zum Buschenschank Scherr vlg. Kulmi > über Forst wieder zurück nach St. Nikolai im Sausal

 

 
© Copyright 2022 Gemeinde24 APP.Homepage.SocialMedia für Ihre Gemeinde!